Sie haben Ihren Brief oder Zugangscode verloren oder nicht erhalten, gehören aber zur Zielgruppe (55-75 Jahre alt und wohnhaft in Luxemburg)? Benötigen Sie Hilfe bei der Umfrage oder möchten Sie weitere Informationen über die Studie erhalten?

Sie können das Team der Luxemburger RBD-Studie telefonisch kontaktieren unter:

  • +352 26 970 950 (Mo. - Fr. 08:00 - 16:30)
  • oder eine E-Mail senden: rbd@uni.lu
Das Projekt wird von der Universität Luxemburg (UL), dem Luxembourg Institute of Health (LIH), der Integrated Biobank of Luxembourg (IBBL), dem Centre Hospitalier de Luxembourg (CHL) und dem Laboratoire National de Santé (LNS) im Rahmen des National Centre of Excellence in Research on Parkinson's Disease (NCER-PD) organisiert. Das Projekt wird durch den Nationalen Forschungsfonds Luxemburg (FNR) finanziert. Diese Studie steht unter der Schirmherrschaft des Gesundheitsministeriums.